XFX Radeon HD5750 (HD-575X-YHF)

im Schottenland Preisvergleich
    • Grafikkarte
    • Hersteller: XFX
    • Grafikkarten Bus-System: PCI Express 2.1
    • Grafikchipsatz : AMD Radeon HD 5750 (Juniper LE)
    • Chiptakt: 700 MHz
    • Grafikspeicher: 512MB
    • Grafikspeicher-Takt (Effectiv): 4600 MHz
    • Verlustleistung (TDP/ACP): 86 Watt

    Alternative Produktvorschlägefür XFX Radeon HD5750 (HD-575X-YHF)

    Das Produkt XFX Radeon HD5750 (HD-575X-YHF) ist seit dem 27.10.2011 nicht mehr erhältlich.
    Folgende Produkte besitzen ähnliche technische Eigenschaften (vergleichen), weitere Alternativen findest du in der Kategorie Grafikkarten von AMD/ATI.

    POWERCOLOR PCS+ HD5870 1GB GDDR5 - Dirt2 (AX5870 1GBD5-PPDHG)

    AMD/ATI Radeon HD5870 (Cypress XT) (875MHz) / 1024MB DDR5 (4900MHz) - 2xDVI/HDMI/DisplayPort - PCI Express 2.1

    3 Preise
    ab 149,40¤

    POWERCOLOR PCS+ HD6870 1GB GDDR5 (AX6870 1GBD5-PP2DH)

    AMD Radeon HD6870 (Barts XT) (940MHz) / 1024MB DDR5 (4400MHz) - 2x DVI/HDMI/2x DisplayPort - PCI Express 2.1

    5 Preise
    ab 113,34¤

    SAPPHIRE Radeon HD 6450 1GB DDR3 (11190-02-xxG)

    AMD Radeon HD6450 (Caicos PRO) (625MHz) / 1024MB DDR3 (1334MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.1

    36 Preise
    ab 34,80¤

    XFX Radeon HD 6450 625M 1GB DDR3 (HD-645X-ZNH)

    AMD Radeon HD6450 (Caicos PRO) (625MHz) / 1024MB DDR3 (1300MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.1

    5 Preise
    ab 30,90¤

    GIGABYTE Radeon HD 6570 1GB DDR3 (GV-R657OC-1GI)

    AMD Radeon HD6570 (Turks PRO) (670MHz) / 1024MB DDR3 (1600MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.1

    3 Preise
    ab 56,49¤
    Mit diesen ähnlichen Produkten vergleichen

    Preistrend

    Preisüberwachung

    Lass Dich von uns benachrichtigen, wenn das Produkt unter den von Dir angegebenen Preis fällt.

    Preis
    E-Mail(Datenschutz)
    Newsletter

    Produktdatenblatt für Grafikkarte XFX Radeon HD5750 (HD-575X-YHF)

    zu den alternativen Produktvorschlägen
    HerstellerXFX
    Markteinführung 21.10.2009
    Eigenschaften
    Grafikkarten Bus-System PCI Express 2.1
    Grafikchipsatz AMD Radeon HD 5750 (Juniper LE)
    Chiptakt 700 MHz
    Grafikspeicher
    Grafikspeicher 512MB
    Grafikspeicher-Typ GDDR5
    Grafikspeicher-Takt (Effectiv) 4600 MHz
    Grafikspeicher-Anbindung 128 Bit
    Der Chip
    Hardware-Shader 720
    Fertigungsprozess 40 nm
    Grafiksystem
    Multi-GPU Unterstützung AMD CrossFire  •  AMD CrossFireX
    DirectX Hardwareunterstützung 11.0
    Pixel-Shader-Version 5.0
    Ausgänge
    DVI-Ausgänge 2x
    HDMI-Ausgänge 1x
    DisplayPort-Ausgänge 1x DP
    S-Video-Ausgang (Hosiden) Nein
    TV-Out Nein
    Sonstiges
    Stromanschlüsse PCI Express 1x (6pin)
    Verlustleistung (TDP/ACP) 86 Watt
    Besonderheiten der Grafikkarte HD Ready (HDCP)  •  Eyefinity (Multi-Display Technology)
    Produktseite beim Hersteller
    QuelleSchottenland.de
    Verwandte SeitenGrafikkarten mit AMD Radeon HD 5750 (Juniper LE)
    weitere Informationen

    maximaler Verbrauch 86W (unter Last) und 16W (unbeschäftigt)

    Fehler melden

    © by Schottenland.de • Irrtümer möglich
    Private Verwendung nur mit Link auf diese Seite

    Bewertung für Grafikkarte XFX Radeon HD5750 (HD-575X-YHF)

    • Empfehlung


      Gesamtbewertung aus 2 Bewertungen

      Leistung:
      Ausstattung:
      Preis/Leistung:
      Qualität:
      Bedienbarkeit:
      Umweltvertr.:

    News-Ticker

    • Windows 7 laut AMD ohne DirectX 12
      AMDs Gaming Scientist Richard Huddy hat im Rahmen der US-LAN-Party PDXLAN eine interessante Aussage zur nächsten Generation von DirectX, DirectX 12, getroffen. Er verkündete, dass die für Ende 2015 geplante Version Windows 7 nicht unterstützen werde. Dies war zwar weitgehend zu erwarten (man hatte sogar nicht ausge...
      19.11.2014
    • AMDs Fiji-Grafikkarte aka R9 390(X) lebt
      Erst vor wenigen Minuten berichteten wir über eine neue Nvidia-High-End-Karte, die sich über SiSoftware ihren Weg in die Öffentlichkeit (weit vor iherer Veröffentlichung) gebannt hat. Jetzt gibt es auch Details zu AMDs kommender High-End-Karte, die unter dem Codenamen Fidji entwickelt wird und höchst wahrscheinlich ...
      10.11.2014
    • AMD verschenkt Civilization: Beyond Earth
      Wie kaum anders zu erwarten war, hat Nvidias schärfster Konkurrent, AMD, prompt auf die Marketing-Aktion des grünen Riesen reagiert. Dieser hatte gestern verkündet, beim Kauf einer potenten Nvidia-Grafikkarte aus Desktop- oder Mobilsegment einen Gutschein für eines von drei noch nicht erschienen Top-Spielen beizuleg...
      06.11.2014
    • AMD Radeon R9 290X bald mit 8 GB VRAM
      Wie die schwedische Hardware-Internetseite Swelockers berichtet, werden demnächst von allen AMD-Exklusivpartnern (Club3D, PowerColor und Sapphire) Radeon R9 290X-Modelle mit 8 statt 4 GB Videospeicher auf den Markt kommen. Ganz neu ist der verdoppelte Videospeicher auf der R9 290X nicht: Bereits im Frühjahr zeigte ...
      29.10.2014
    • AMD Catalyst 14.9 mit satter Leistungssteigerung
      AMD hat gestern Abend nach immerhin fünf Monaten (neue Treiberpolitik) eine aktualisierte Fassung seiner Catalyst-Treiber-Suite veröffentlicht: Den Catalyst 14.9. Entsprechend der verstrichenen Zeit fallen die Änderungen dieses Mal nicht klein aus. Neben der Unterstützung neuer Grafikkarten und APUs stechen insbeson...
      30.09.2014
    • AMD glaubt an fotorealistische Grafik in 5 Jahre
      Die Entwicklung der Grafik in Spielen schreitet rasant voran. Fotorealismus scheint in nicht mehr allzu weiter Ferne. In einem mit dem Hardware-Online-Magazin PCR durchgeführten Interview lässt AMD in persona von Richard Huddy durchblicken, wann fotorealistische Grafik in Spielen erstmals zu erwarten ist und verrät ...
      23.09.2014